Die Chinavision Solarzelle mit Akku (20,000mAh)

Dieses Teil sollte jeder haben, der einen vollständigen Black Out überstehen will

 

Chinavision Solarzelle mit Akku 20000 mAh

Foto: Chinavision Solarzelle mit Akku 20000 mAh

In ein paar Tagen gehe ich mit meiner Tochter campen. Wir werden in eine Tipi ohne Strom schlafen. Zu dieser Gelegenheit habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie mein Handy und mein Laptop bei Stromknappheit weiter betreiben kann. Zudem höre  gerade das Hörbuch Black Out von Marc Elsberg und bin entsprechend auf dieses wahrscheinliche Schreckensszenario sensibilisiert worden. Am Montag war ich bei Globetrotter und habe mich ausführlich in Sachen Solarladegeräte beraten lassen. Der Junge Mann hatte einen sehr kompetenten Eindruck gemacht. Er empfahl mir eine Kombination aus Solarpanel( 119 €) und Hochkapazitäts Akku (199 € ) mit 9000 mAh. Beide zusammen für gerad den Spottpreis von 318 € Eigentlich wollt eich noch diese Woche zurück und mir so ein Solarpanel kaufen. Ich habe aber noch zum Glück im Internet nach dem Thema Solarladegeräte recherchiert und bin auf die Chinavision Solarzelle mit Akku (20,000mAh) gestoßen. Dieses Gerät vereint beides in einem, ein Solarpanel mit Hochkapazitätsakku mit einer vergleichbaren Leistung wie das vom Globetrotter empfohlene Bundle, aber nur zu einem Drittel des Preises! Ich habe anstatt der 318 €  bei Globetrotter , also nur 124 € inklusive Expressversand von Hongkong nach Dresden bei Chinavision bezahlt.  Zunächst war ich ein wenig Skeptisch wenig der Entfernung und auch der Shop wirkt für meine Augen auch ein wenig altbacken, aber ich muss sagen. Das der Händler sein Wort gehalten hat und prompt geliefert hat. Am 05.08.2014  hab eich bestellt, via Paypal bezahlt und am 07.08.2014 hat mir ein DHL Expressbote das Teil geliefert. Das war einfach nur Perfekt und ich bin immer noch von der Liefergeschwindigkeit total geflashed,  immerhin ist die Chinavision Solarzelle mit Akku (20,000mAh) einmal um die halbe Erde gereist. Laut Hersteller soll der Akku bis zu 500 Ladezyklen überstehen und soll bei voller Entleerung ca. 12 Stunden brauchen, bis er wieder voll geladen ist. Voraussetzung ist, das gutes Wetter ist und die Sonne scheint. Wenn es nicht so hell ist, weil draußen Wolken am Himmel hängen, kann es auch mal was länger dauern. Man kann den Akku aber auch mit einem Netzstecker wetter unabhängig voll Laden. Das empfiehlt sich vor jeder längern Outdoor Tour, da man so  am Anfang einer Trecking-Tour ein wenig unabhängiger vom Wetter ist.

Technische Details:

  • 31 Adapter darunter Adapter für iPhone, iPad, USB, Mini USB und Micro USB, diverserAdapter für Laptops und Netbooks.
  • Intergierter Lithion Polymer Akku 3,7 Volt 20000 mAh
  • Ausgabespanung:  USB 5V, 3/6/9/12/16/19/22/24V
  • Stormausgabestärke:  1A(5V) 2A(9-12V), 4A(16/19V)
  • Input: AC/DC 18V/2A
  • 5W Solarzelle
  • Maße: 283x203x23 mm
  • Gewicht: 800 g

Fotos

 

Chinavision Solarzelle mit Akku von hinten

Foto: Chinavision Solarzelle mit Akku von hinten

 

Chinavision Ladekabel Adapter

Foto: 31 Adapter mit Ladekabel gehören zum Lieferumfang

 

Chinavision Solarzelle mit Akku Anschlüsse

Foto: So sehen die Ausgabebuchsen aus.

Der Anschluss für den Netzstecker befindet sich rechts an der Seite des Panel und ist leider nicht auf dem Bild zuerkennen. Über den 3V-12V Switch links, steuert man die  Spannungsausgabe. Die man unten im Bild  ablesen kann.

Chinavision Ladespannung Display

Foto: Chinavision Ladespannung Display

Achja, der ganze Kram will ja auch irgend wo verstaut werden. Eine kleine Reisetasche gehört auch zum Lieferumfang.

 

Chinavision Solarzellen Reisetasche

Foto: Die Chinavision Reisetasche für die Solarzelle mit Akku.

Fazit

Das Preis-/Leistungsverhätlnis ist unschlagbar gut. Es gibt das gleiche Gerät für knapp 65€ mehr auch als 54500 mAh Akku.das hab eich aber erst heute im Chinavision Shop entdeckt, sonst hätte ich für diesen Preis den großen Bruder gekauft. Aber ich will nicht grollen mein Solarpanel mit integriertem 20000 mAh Akku sollte für das Erste genügen. Mein Samsung Smartphone konnte ich schon damit erfolgreich aufladen. Allerdings musste ich dafür das original Samsung Ladekabel an das Panel anschließen, weil das mitgelieferte Kabel mir Micro USB Adapter, hier nicht richtig funktioniert hatte. Dafür hat das Kabel  mit dem Adapter für mein Acer Notebook tadelos funktioniert. Langzeiterfahrungswerte kann ich leider noch nicht nennen. Sollte ich aber neue Erkenntnisse haben, werde ich diesen Beitrag weiter ergänzen.

Posted in Technik and tagged , , .

Sammy Zimmermanns

Ich schreibe auf Viral-Total als Freiberuflicher Journalist und passionierter Kaffeetrinker.

Schreibe einen Kommentar