Trinkwasser aus dem Meer

Trinkwasser aus dem Meer
Screenshot: Trinkwasser aus dem Meer

Unser Trinkwasservorrat auf unserems Planeten wird immer knapper. Grund hierfür ist die zunehmende Weltbevölkerung und der dadurch entstehende erhöhte Trinkwasser bedarf.

Über eine Milliarde Menschen hat keinen Zugang zu Trinkwasser! Weltweit werden daher immer mehr Meerwasserentsalzungsanlagen gebaut. Die Umkehrosmose ist bisher das günstigste Meerwasserentsalzungsverfahren. Der 1 m³ Trinkwasser kostet hier ca. 0,4 € - 0,8 €. Das ist zwar nicht umsonst aber immer noch günstiger das Meerwasser durch energieintensives verdampfen zu entsalzen. In diesem deutlich teureren Verfahren, kostet der Kubikmeter Wasser ca. 2 €.

Veröffentlicht in Wissenschaft und verschlagwortet mit , , .